Der Schulverband Witzwort-Schwabstedt 

sucht zum 01. Februar 2023 eine Reinigungskraft (m/w/d) 

für die Sporthalle der „Lütt Dörp School Witzwort“.
Ihre Aufgabenschwerpunkte:
• Reinigung der Sporthalle der Grundschule Witzwort incl. sanitärer Anlagen und Umkleideräume
Ihr Profil:
• Flexibilität
• Körperliche Belastbarkeit
• Selbständige Arbeitsweise
• Teamfähigkeit
• Bereitschaft zu Weiterbildungsmaßnahmen
• Masernschutz
Wünschenswert wären:
• Erfahrung in der Raumpflege


Wir bieten:
• Eine unbefristete, sozialversicherungspflichtige Teilzeitstelle mit 10 Wochenstunden (wobei die tatsächliche Arbeitszeit zum Ausgleich der Ferien 11 Stunden 20 Minuten beträgt)
• Arbeitszeiten während der Schulzeiten in einer 5 Tage-Woche (montags – freitags) / Grundreinigung in den Sommerferien
• Eine Vergütung nach TVöD in der Entgeltgruppe 2 sowie Sonderzahlungen nach TVöD und eine betriebliche Altersvorsorge über die VBL


Fachliche Fragen beantwortet gerne der Schulverbandsvorsteher Jan Sievers, Tel.: 0170 / 73 42 241. Personalrechtliche Fragen beantwortet gerne Frau Jacobsen, Personalsachbearbeiterin im Amt Nordsee-Treene, Tel.: 04841 / 992 - 339. 

Sie haben Interesse an dieser abwechslungsreichen Tätigkeit, dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen bitte bis zum 29. Januar 2023 unter Angabe des Kennwortes „Reinigung Sporthalle“ per E-Mail (im PDF-Format) an bewerbung@amt-nordsee-treene.de oder in Papierform an das 

Amt Nordsee-Treene 

Die Amtsvorsteherin

 Personalabteilung 

Kennwort: „Reinigung Sporthalle“

Schulweg 19 

25866 Mildstedt

Die Vorgaben des Schwerbehindertengesetzes, des Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) und des Gesetzes zur Gleichstellung der Frauen im öffentlichen Dienst (GstG) werden berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass die eingereichten Unterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. Sollten Sie eine Rücksendung Ihrer eingereichten Unterlagen wünschen, legen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag bei.

Des Weiteren wird darauf hingewiesen, dass Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung bzw. Reisekosten zu Vorstellungs- / Auswahlgesprächen nicht erstattet werden


Die „Lütt Dörp School Witzwort-Schwabstedt" ist eine einzügige, verlässliche Grundschule mit offenem Ganztagsangebot (OGS) im südlichen Nordfriesland mit den zwei Schulstandorten:


                                                     "Lütt Dörp School Witzwort"                                            "Lütt Dörp School Schwabstedt"

Der Schulstandort in Witzwort wird besucht von Grundschulkindern aus den Gemeinden Witzwort, Uelvesbüll, Simonsberg, Oldenswort und Norderfriedrichskoog. Den Schulstandort in Schwabstedt besuchen Kinder aus den Gemeinden Schwabstedt, Ramstedt, Süderhöft, Wisch, Hude und Fresendelf.

Die Offenheit unserer Schule für so viele kleinen Dörfer führte zum Namen unserer Schule „Lütt Dörp School“, eine Schule für viele kleine Dörfer. Die überschaubare Größe unserer Schule ermöglicht uns einen sehr direkten und individuellen Umgang mit unserem wertvollsten Gut, den uns anvertrauten Schulkindern und deren Eltern.

Beide Schulstandorte sind Modellschulen für den „Plattdeutschunterricht in der Grundschule“, wir sind zertifiziert als „Zukunftsschule SH“ und sind als Zeichen unserer Verbundenheit mit dem Weltnaturerbe Nationalpark Wattenmeer aktiv als „Nationalparkschule“.

 

Unsere kleine „Lütt Dörp School“ – ein Lernort zum Wohlfühlen !

 

Kontakt:

Jörg-Hinrich Meier, Rektor





 



 



Wo liegt eigentlich Witzwort und wo Schwabstedt ?

Die "Lütt Dörp School Witzwort" und die "Lütt Dörp School Schwabstedt" befinden sich im wunderschönen Schleswig-Holstein im Landkreis Nordfriesland.





Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen?


 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier -->