Liebe Eltern !

Wenn nicht schon geschehen....

Dann treten Sie bitte unserem Förderverein der "Lütt Dörp School Witzwort" bei !

Mitgliedsantrag FöVWitzwort
Mitgliedsantrag FöVWitzwort
Mitgliedsantrag_Förderverein der Grundschule Witzwort eV.docx (13.9KB)
Mitgliedsantrag FöVWitzwort
Mitgliedsantrag FöVWitzwort
Mitgliedsantrag_Förderverein der Grundschule Witzwort eV.docx (13.9KB)


Mitgliedsantrag FöVWitzwort
Mitgliedsantrag FöVWitzwort
Mitgliedsantrag_Förderverein der Grundschule Witzwort eV.pdf (188.98KB)
Mitgliedsantrag FöVWitzwort
Mitgliedsantrag FöVWitzwort
Mitgliedsantrag_Förderverein der Grundschule Witzwort eV.pdf (188.98KB)


Im Oktober 2006 wurde der Förderverein der Lütt Dörp School Witzwort (vormals Grundschule Witzwort) gegründet. Er besteht zur Zeit aus ca. 80 Mitgliedern. Zweck des Vereins ist die finanzielle Unterstützung von Bildung und Erziehung aller Kinder der Lütt Dörp School, soweit öffentliche Mittel nicht oder nicht ausreichend zur Verfügung stehen.

Zu den bisher vom Förderverein unterstützten Projekten gehört u. a.

  • das Konfliktbewältigungs-/Gewaltpräventionstraining,
  • die Anschaffung von Spielgeräten für den Pausenhof,
  • die Anschaffung von Musikinstrumenten und 
  • Zuschüsse zu den Klassenfahrten.

Neben den Mitgliedsbeiträgen erzielt der Verein Einnahmen durch

  • das Ausrichten verschiedener Basare in Zusammenarbeit mit der Grundschule,
  • die Beköstigung zu den Schulfesten,
  • das Durchführen von öffentlichen Lottoveranstaltungen.

Ziel des Fördervereins ist es, weiterhin die Schule bei verschiedenen Projekten finanziell und tatkräftig zu unterstützen. 


Witzwort, den 03. Mai 2022

 
Vorstand des „LDS“ Fördervereins mit neuer Spitze


Auf der Jahreshauptversammlung des Fördervereins unser „Lütt Dörp School“ Witzwort stand die Neubesetzung von zwei wichtigen Positionen an.
Nachdem Cristina Wulf als erste Vorsitzende und Ralf Neuser als Kassenwart über Jahre zum Vorstand dieses wichtigen Vereins gehörten, war nun eine Neubesetzung dieser Positionen erwünscht.
Problemlos fanden sich zwei Bewerberinnen zur Neubesetzung dieser beiden Vorstandspositionen.  Es wurden einstimmig Kim Bierdümpel zur neuen ersten Vorsitzenden und Karina Knudsen zur Kassenwartin gewählt. Sie bekommen weiterhin Unterstützung von der bisherigen zweiten Vorsitzenden Tina Lorenzen und der Schriftführerin Jennifer Tappe.
Angestrebt vom neuen Fördervereinsvorstand ist weiterhin die aktive Unterstützung der Grundschule bei Aktionen, den Frühstücken, bei Klassenfahrten und bei Anschaffungen für die Schule. Auch die Durchführung eigener Veranstaltungen und die Unterstützung bei Schulveranstaltungen wird weiterhin zu den wesentlichen Aufgaben des Vereins gehören.
Nach dem Dank an die beiden scheidenden Vorstandsmitglieder gratulierte der Schulleiter Herr Meier zum Wahlerfolg und bekundete seine Freude zur zukünftigen Zusammenarbeit zu Wohle der Grundschulkinder.
Text und Foto:   Jörg-Hinrich Meier


Kim Bierdümpel (1. Vorsitzende) und Karina Knudsen (Kassenwartin)